DIE STIFTUNG
NEOS Musikstiftung

Veranstaltungen und Projekte

Hier finden Sie wichtige Informationen rund um die Stiftung sowie Termine und Veranstaltungen in unserem Veranstaltungskalender. Außerdem finden Sie alle ausführlichen Informationen zu unseren aktuellen Stiftungsprojekte.

Veranstaltungen der NEOS Musikstiftung

Besuchen Sie Konzerte und Symposien unserer Künstlerinnen und Künstler.
Hochqualitative, geistreiche Musik talentierter Musiker wird gespielt und ermöglicht Zuhörenden den Zugang zu zeitgenössischer Musik des 20. und 21. Jahrhunderts.

Die Veranstaltungen der NEOS Musikstiftung kommen vor allem künstlerisch oder sozial marginalisierten Künstlerinnen und Künstlern zugute.
Kontaktieren Sie uns Die NEOS Musikstiftung lebt davon, dass andere unseren Weg unterstützen und begleiten. Neben Fragen zu unserer Stiftung bieten wir auch verschiedene Möglichkeiten, unsere Künstlerinnen und Künstler zu fördern und zu unterstützen, bspw. mit Konzertmöglichkeiten im In- und Ausland.

Nutzen Sie unser Kontaktformular für eine direkte Kontaktaufnahme.


Veranstaltungen

Konzertreihe EinSichten/AusSichten

2 Kammerkonzerte

Kuss-Quartett, Hannover

AusSichten: Freitag, 21. September 2019, 19 Uhr
Hofstelle Flammer, Tolstefanz 11, 29482 Küsten,
Werke von Enno Poppe u. Manfred Trojahn u. a.

EinSichten: Samstag, 22. September 2019, 12 Uhr (Matinee)
Kulturbahnhof Dannenberg Ost, Dannenberg
Werke von Beethoven u. a.


Konzertreihe EinSichten/AusSichten

2 Kammerkonzerte

Coriolis Trio, München

EinSichten: Samstag, 22. Februar, 20 Uhr, Aula der Grundschule Dannenberg, Werke von Beethoven und Golyscheff.

AusSichten: Sonntag, 23. Februar, 18 Uhr, Hofstelle Flammer, Tolstefanz 11, 29482 Küsten, Werke von K. Hübler, J. Wozny, M. Andre und. U. Kreppein.


Coriolis.pdf (672.7KB)
Coriolis.pdf (672.7KB)


Stiftungskonzert Neos Musikstiftung

Konzertreihe, AusSichten, Reihe für Neue Musik

in Zusammenarbeit mit dem Kulturring Dannenberg e. V.

Samstag,  24. Oktober 2020, 17 Uhr,

Ermis Theodorakis, Klavier

Werke von Ernst Helmuth Flammer, Richard Röbel,

Michael Quell, Tobias Eduard Schick, Art-Oliver Simon,

Hakan Ulus u. a.




Konzertreihe, AusSichten, Reihe für Neue Musik

Montag, 26. Oktober 20 Uhr

Simone Ehinger, Saxophone und Elektronik

Werke von Karl-Heinz Stockhausen, Hakan Ulus, Christian Lauba

Luciano Berio, Ernst Helmuth Flammer




Konzertreihe, AusSichten, Reihe für Neue Musik

Samstag, 31. Oktober 17 Uhr und 18:30 Uhr

Lothar Heinle_elektronische Musik

Werke von Georg Katzer, Clemens von Reusner, Hiromi Ishii,

Steve Ingham, Lothar Heinle




Konzertreihe AusSichten, Reihe für Neue Musik

Sonntag, 11. Juli 2021, 18 Uhr, Hofstelle Flammer

NEO-Quartet Danzig mit Streichquartetten von Art-Oliver Simon, Günter Schwarze und Ernst Helmuth Flammer und polnischer Neuer Musik. In der Konzertpause erfolgt eine Buchvorstellung der Festschrift zum 70. Geburtstag von Professor Günter Schwarze mit dem Titel: „…wenn die Wurzeln tief sind, ist der Winde nicht zu fürchten…“.


Kontrapunkte Festival

30. Juli bis 1. August 2021; Festival für Jazz, Improvisierte Musik und Neue Musik 

Ort: ev. Kirche St. Martin zu Bülitz  

Nachholtermin wegen coronabedingtem Ausfall zu Pfingsten; 12 Konzerte




1. Wendländischer Musikherbst 

Freitag, 10. September 2021, 20 Uhr, Hofstelle Flammer

Philharmonisches Streichquartett Berlin

Werke von Mozart, Schulhoff und Dvorak 


Samstag, 11. September 2021, 20 Uhr, Hofstelle Flammer

Thomas Weinhappel, Bariton solo und 

Frank Bornemann, Klavier (beide Österreich)

Lieder von Wolf, Mahler, Schubert u.a.


Sonntag, 12. September 2021, 17 Uhr, Dannenberg St. Johannis-Kirche

Philharmonisches Streichquartett Berlin & 6 Solisten 

Dirigat: Ulrich Backofen

Werke von Henry Purcell (In Nomine) und Anton Bruckner (7. Symphonie)


Komponistenportrait Babette Koblenz zu 65. Geburtstag

Sonntag, 3. Oktober, 18 Uhr, Hofstelle Flammer  

(ein Werk von Hans-Christian von Dadelsen wird zusätzlich auf dem Programm stehen)

 


Jazz- und Improvisationskonzert

Baby Sommer und die Brüder Lucacio

7. Oktober 2021

  



Konzertreihe Aussichten, Reihe für Neue Musik

10. Oktober 2021

Matthias Lorenz, Violoncello

Werke von Ian Wilson, Alfred Holzhausen, Alvin Lucier,

Gilberto Agostinho, Klaus K. Hübler

 

Konzertreihe Aussichten, Reihe für Neue Musik

11. Oktober 2021

Komponistenportrait Klaus K. Hübler

Werke von Klaus K. Hübler, Brass, HP Platz, Flammer, Yeznikian

Carin Levine, Flöte

Oren Shevlin, Violoncello

Kristi Becker, Klavier


Gemischtes Konzert mit klassischer u. Neuer Musik Neue Musik

Samstag, 6. November, 18 Uhr, Hofstelle Flammer

Nadia Tselujkina, Klavier Werke u. a. von Helmut Zapf, Georg Katzer und Boris Borowski

 

Konzertreihe, AusSichten, Reihe für Neue Musik

Komponistenportrait zum Gedenken an Georg Katzer

Sonntag, 7. November, 18 Uhr, Hofstelle Flammer

Ensemble JungeMusik BB zu Gast in Tolstefanz 

Georg Katzer Gedenkkonzert

Matthias Bauer, Kontrabass und Stimme

Roman Yusipey, Akkordeon

Helmuth Zapf, Klangregie/Technik

Werke von Georg Katzer, Ernst Helmuth Flammer und Helmut Zapf

Das Ensemble JungeMusik BB entstand 1992 im Rahmen der Berliner Klangwerkstatt, die 2020 ihr 30-jähriges Bestehen feiert, an der Musikschule Kreuzberg, heute Friedrichshain-Kreuzberg.

 

Alle Konzerte für 2021 können nur stattfinden, wenn die Corona-Auflagen es erlauben.